Durch spielerische sowie anspruchsvolle Improvisationsrahmen erarbeiten wir in diesem Workshop verschiedene Erfahrungsebenen von Raum und Zeit.
Als wir uns in der Gruppe verorten, werden wir zugleich aufmerksam auf die Körperempfindungen die dabei entstehen, und entdecken neue Wege unseren Körper in Bewegung und in Beziehung zueinander wahrzunehmen. Im unvoreingenommenen Austausch mit Anderen lassen wir deren „Anderes“ auch in uns selbst ein und entdecken das Zwischen als Horizont gemeinsamer Bewegungen.

Der Workshop eignet sich für alle, die an neuen Körper- und Wahrnehmungserfahrungen interessiert sind.

Daten :
– 13/14 Oktober: 16-18.30/13:30-16:00 Uhr
– 27/28 Oktober: 13:30-16:00 Uhr

Ort :
Etage
Lützner Straße 29,
04177 – Leipzig

Preis nach Ermessen und Vermögen : 20-30€/Wochenende

Information und Anmeldung

 

 

 

 

Advertisements